5. AS-Starter 2019

Datum:
08.12.2019 9:00Uhr bis 13:00Uhr
Anmeldestart:
04.11.2019 17:41Uhr
Preis:
60,- Franken
Organisator:
AS-Starter ASVD / ASVD
Kontakt:
as-starter@asvd.sasf.ch
Beschreibung:

Update 25.11.2019: Alle Leih-Waffen sind reserviert. Bitte nur noch anmelden, wenn man sein eigenes Airsoft-Replikat mitbringt. 

Liebe Einsteiger und Interessierte in den Airsoft-Sport

 

Das fünfte AS-Starter® 2019 steht an.

 

Wann: Sonntag, 8.12.2019

Ort: Grasbäustrasse 8, 9430 St. Margrethen (SG)

Beginn: 09.30 Uhr

Einlass: 09.00 Uhr (nicht 08.00 Uhr, sondern 09.00 Uhr!)

Maximal: 25 Personen (für Fabio ;))

 

Der Sinn des AS-Starter®-Events: Natürlich in erster Linie mal Spass haben!!! Das geht aber leider nicht ohne, dass die Regeln eingehalten werden – sonst gibt es einfach nur ein dummes hin und her-geballere.

Beim AS-Starter®-Event werden wir die Regeln aufzeigen und das korrekte Spielverhalten unter Aufsicht von erfahrenen Spielern durchführen.

Wer noch nie Airsoft gespielt hat und dennoch mal seriös angeleitet werden möchte, der kann bei dem Event ungezwungen einsteigen.

Eine Ausrüstung ist nicht nötig, solange man robuste Kleidung und feste Schuhe trägt. Nicht erlaubt sind Turnschuhe, Halbschuhe, Kleidungsstücke aus dem 2. Weltkrieg und das aktuelle TAZ der Schweizer Armee. Diese Eingrenzung der Kleiderordnung hat mit dem Abgrenzen von Airsoft als Spiel und der Realität zu tun. Das Verbot der Turnschuhe dient der Unfallverhütung. Bitte haltet euch daran.

 

Das Spielfeld für dieses Event ist eine Halle. Es wird also bei jeder Witterung gespielt. Wer nicht erscheint, dem wird die Teilnahme dennoch in Rechnung gestellt (https://asvd.sasf.ch/allgemeine-geschaefts-bedingungen/).

 

Die Spielgebühr beträgt 60,- Franken pro Teilnehmer.

 

Wir möchten von euch wissen: Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Nickname

Eigenes Airsoft-Replikat: ja/nein

Eigene Schutzmaske: ja/nein

 

Wir stellen 15 AEGs unentgeltlich zur Verfügung. Die Anzahl ist begrenzt, so dass wir gerne wissen möchten, wer eine benötigt. Bitte meldet es. Solange keine negative Rückmeldung von uns erfolgt, ist die AEG dann für euch reserviert. Ab der 15-ten Reservierung werden wir schreiben, dass keine AEG mehr zur Verfügung steht.

 

Beispiel für Spieler ohne eigene AEG: Hans Muster, geb. 15.05.1989, Airsoft-gun und Schutzmaske wird benötigt.

Beispiel für Spieler mit eigener AEG: Hans Muster, geb. 15.05.1989.

Die Daten sind ausschliesslich für uns (aus juristischen Gründen). Wir veröffentlichen keine Namen.

 

Wer nicht Volljährig ist, der benötigt entweder die schriftliche Bestätigung der Eltern oder vor Ort die mündliche Bestätigung bei der Event-Organisation. Der Hallenbetreiber verlangt zudem eine Verzichtserklärung. Spieler, die ein eigenes Airsoft-Replikat besitzen aber nicht volljährig sind, müssen den Leihvertrag der Eltern unaufgefordert vorlegen.

 

Da dies nur gesetzliche Vorschriften sind, macht deutlich, wie wichtig eine korrekte Anleitung für das Spiel ist. Eben dafür gibt es das AS-Starter®.

 

 

Anmeldungen NUR über den Eventorganisator: https://www.evencoo.ch/

Bei Fragen bitte nur über Mail: as-starter@asvd.sasf.ch

 
Treffpunkt:
Grasbäustrasse 8, 9430 St. Margrethen, Schweiz