AS-Starter in Riedikon

Datum:
23.07.2022 9:00Uhr bis 16:00Uhr
Anmeldestart:
09.04.2022 19:06Uhr
Preis:
CHF 50.00 ASVD / CHF 60.00 ohne ASVD
Organisator:
AS-Starter ASVD / AS-Starter
Kontakt:
as-starter@asvd.sasf.ch
Beschreibung:
Der ASVD lädt zum 2. AS-Starter® 2022 ein.   
   
Wir freuen uns auf den ersten AS-Starter®  Event am 23.07.2022 im RAZ Riedikon.
  
zur Zeit scheinen uns die Corona-Massnahmen keine Einschränkungen mehr auf zu erlegen. Etwas Eigenverantwortung und Umsicht ist jedoch sicherlich angebracht.

Ziel des AS-Starter(R)-Events ist, dass die Teilnehmer angeleitet werden und die Regeln und einige taktische Grundkenntnisse erwerben. Es wird praktische Einlagen und theoretische Inputs geben. Gespielt wird nach den Regeln des ASVD: http://asvd.sasf.ch/spielregeln/ Aufgrund der Spielfeldgrösse werden keine sog. MG- und Sniper-Replika zugelassen.
   
Anmeldung:
Anmeldungen sind verbindlich!  Absagen bis max. 7 Tage vor dem Event werden akzeptiert. Spätere Abmeldungen werden gem. AGB des ASVD verrechnet. 
   
Wir möchten von euch wissen: Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Nickname, Mailadresse und Natelnummer 
 Beispiel:   
Hans Muster, geb. 15.05.1989, "Hanswürstli", hans@muster.ch, 07x xxx xx xx 
 
Die Daten sind ausschliesslich für unsere Planung (aus juristischen Gründen), für allfällige Kontrollen durch die Polizei . Wir veröffentlichen keine Namen.  

Leihausrüstung: 
Es stehen noch 15 Leihausrüstungen zur Verfügung

  
Minderjährige:  
Minderjährige sind bei dem Event herzlich willkommen. Wenn ein Spieler seine eigene Airsoft-Replika mitbringt und unter 18 Jahren alt ist, benötigt er einen Leihvertrag für die Replika und auch eine schriftliche Erlaubnis der Eltern (oder gesetzlicher Vertreter). Sind die Eltern vor Ort, entfällt die schriftliche Erlaubnis, wir können so direkt das Gespräch suchen und freuen uns, allfällige offene Fragen auf direktem Weg zu klären. Den Leihvertrag benötigt es in jedem Fall (bei Fragen dazu wendet euch bitte an as-starter@asvd.sasf.ch ) 
Der Leihvertrag kann bei der Fedpol  herunter geladen werden: https://www.fedpol.admin.ch/dam/fedpol/de/data/sicherheit/waffen/gesuche_formulare/leihweise-abgabe-d.pdf.download.pdf/leihweise-abgabe-d.pdf 

Ablauf:   
09:00-09:30 Türöffnung (Danach wird das Tor geschlossen)
09:00-09:45 Anmelden, Bezahlen, Umkleiden, Chronen   
09:45-10:30 Regeln und Einweisung in den Airsoft-Sport 
10:30-10:40 Geländerundgang   
10:40-12:00 Verschiedene Spielmodi   
12:00-13:00 Mittagspause   
13:00-15:00 Verschiedene Spielmodi  
15:00-16.00 Offener Austausch, Plausch, what ever 
   
Mitnehmen:  
-stabile Schuhe, die über den Knöchel reichen sind Pflicht! z.B Wanderschuhe oder Militärschuhe. 
- Robuste Kleidung und Handschuhe werden empfohlen. 
-Je nach Wetter auch genügend Wechselkleider mitnehmen sowie was trockenes und sauberes für die Heimfahrt!
- Wer bereits eine Airsoft-Ausrüstung hat kann diese gerne mitnehmen.   
- falls nötig: Leihvertrag und/oder Einverständnis der Eltern   
- genügend Getränke und Essen und Snacks 

Verpflegung auf Wunsch durch SWORD (Barzahlung):
-Pizza (CHF 16.00-21.00) für die Mittagspause. Kann bei der Anmeldung bestellt werden. Getränke müsst ihr selber mitbringen.
   
Nicht erlaubt sind:   
- Kleidungsstücke aus dem 2. Weltkrieg und der aktuelle TAZ der Schweizer Armee. Diese Eingrenzung der Kleiderordnung hat mit dem Abgrenzen von Airsoft als Spiel und der Realität zu tun. Bitte beachtet das. Wer die Eingrenzung missachtet, der Bezahlt die Rechnung und muss das Areal danach verlassen.  
- Snipers, LMG  (HPA nach Absprache, kein overshooting!) 
   
Gechront wird mit 0.30g Bio BBs (der ASVD stellt diese zur Verfügung).    
Schaut das eure AEGs unter 320fps mit 0.30g BBs haben.    
365fps mit 0.20g BBs entsprechen ungefähr 320fps mit 0.30g BBs (ca. 1.24J). 
Das Spielfeld ist im CQB-Style gehalten, es braucht daher keine all zu starken Replikas. 
   
   
Folgende Regeln sind einzuhalten:   
1. Anreise in gewöhnlicher Alltagskleidung (keine Militärkleidung und keine Holster, Westen etc. auf dem Weg zum Spielgelände) Umkleiden auf dem Spielfeld und dort ausschliesslich in der sog. Safezone. 
2. Anreise mit eingepackten Airsoft-Replika (nicht offen herumtragen!!)   
3. Das Tragen der Schutzbrille ist auf dem gesamten Gelände Pflicht (normale Skibrillen und Sonnenbrillen gelten nicht als Schutzbrillen!)  
4. Es sind nur 6mm BIO BB's zugelassen mit einem max. Gewicht von 0,30 g.  (BIO-Zertifikate bis 0,3g G&G, Green Devil, Bioval/ Zertifikate bis 0,25g Mimetix, BLS, Nimrod) Zusätzliche BB`s können beim AS-Starter Team vor Ort bezogen werden. 
5. In der Safezone wird nicht geschossen. Weder mit leerem oder nicht eingesetztem Magazin. Auch die Pistole bleibt im Holster.   
6. Wir spielen nach ASVD-Regeln – semi only  
7. Fotos, die der ASVD macht, können vom ASVD verwendet werden (Soziale Medien, Flyer, Werbeträger etc.).
8. Pistole mitnehmen wer hat (Pistolen nur bis max. 320 fps mit 0.20g BBs).  
9. Gratis Parkplätze sind vorhanden, bildet nach Möglichkeit Fahrgemeinschaften. Im Bühlenweg von der Siedlung bis zum Gelände ist maximal 30km/h erlaubt um unnötige Lärmbelästigung gegenüber den Anwohner zu vermeiden. 
10. WC und fliessendes Wasser vorhanden.
11. Versicherung ist Sache der Teilnehmer, wie bei allen Sportveranstaltungen. Jegliche Haftung seitens ASVD und AS-Starter sowie des Airsoft Verein SWORD wird abgelehnt. 
   
So, nun meldet euch an!
 

Infos zum Gelände findet ihr unter: https://www.sword-airsoft.ch/
Adresse des AZ Riedikon: Bühlenweg 20, Uster
Wer Fragen hat, der kann sie gerne hier stellen oder an as-starter@asvd.sasf.ch senden. 
AGB des ASVD: https://asvd.sasf.ch/allgemeine-geschaefts-bedingungen/
Treffpunkt:
Bühlenweg 20, 8616 Riedikon, Schweiz